Login RSS


flatex - Easy Online Broker


 
Handelsplatz Düsseldorf

25.1.2009

Von meinem Kurztrip nach Düsseldorf diesmal ein “Beweisvideo”:


 

Erneut (wie auch in Berlin oder an der neuen Börse in Frankfurt) recht unspektakulär. Kein Vergleich zur “alten Frankfurter Börse” die ich als bislang einzige auch von Innen gesehen habe…


nach oben

Boot 2009


Während der DAX wieder unter 4200 Punkten vor sich hin dümpelt bin ich seit gestern Abend wieder aus Düsseldorf zurück. Neben dem obligatorischen Börsenbesuch (der leider wieder ziemlich unspektakulär war) habe ich dort einen Ausflug zur größten Bootsaustellung der BOOT 2009 unternommen.

Einige der überwältigenden Eindrücke möchte ich hier teilen:

Die Tatsache der schlechten Bildqualität ist leider auf das Verwenden eines Mobiltelefons zurückzuführen. Eine Digitalkamera war mir aufgrund eines “Fotografier- und Filmverbots” zu heikel (irgendwie seltsam auf einer Messe – Angst vor chinesischen Plagiatoren ?)

Wie dem auch sei, nach anfänglichem Zögern haben wir uns tatsächlich auch in die (schwerbewachten:-)) Boote hinein getraut (die Bilder aus dem Innenraum sind leider noch schlechter und wohl nicht Blogtauglich)

Im Innenraum einer Luxusyacht konnte ich dann eine Art Verkaufsgespräch zwischen einem holländischen Kunden und einem Reederei-Mitarbeiter mithören:

Mitarbeiter: Do you want to take a pricelist and a catalog ?
Kunde: The price does not matter and i don’t want to carry the catalog all day, can you send it to me ?
Mitarbeiter: No problem!

Anschließend wurden die Kärtchen getauscht.

Krass !


nach oben

Auf und nieder immer wieder…

17.1.2009

Nachdem es an den Weltbörsen in letzter Zeit wohl keinen Blumentopf zu gewinnen gibt, übe ich mich in Geduld und halte mein Geld zusammen.

Nächste Woche werde ich zu einem kurzen Abstecher nach Düsseldorf aufbrechen und dort neben Sightseeing und dem obligatorischen Börsenplatzfoto die BOOT 2009 besuchen.

Schließlich möchte ich gut informiert sein wenn es denn dann mit den Millionen klappt :-)


nach oben

Börse Berlin

5.1.2009

Bei meinem Silvesterbesuch in Berlin habe ich natürlich auch der örtlichen Börse einen Besuch abgestattet (zumindest stand ich vor dem Gebäude in dem eine geschlossene Gesellschaft versammelt war).

Fazit: Ein reichlich unspektakulärer Bau, der wohl auch die relativ geringe Bedeutung (zumindest im Vergleich zu Frankfurt) wiederspiegelt.

Hier trotzdem ein (Beweis-)Foto:


nach oben

 

Symbol:

DAX
X-DAX   ----

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge sind weder als Anlageempfehlung noch als Beratung zu verstehen.
Wer mit Aktien handelt sollte sich des möglichen Verlustes seines Geldes bewusst sein.