Login RSS


flatex - Easy Online Broker


 
Amüsement zum Wochenabschluß

20.3.2010

Das Warren Buffet Milliardär und Finanzguru durchaus Spaß versteht, zeigt er in einem Werbespot für die zu seinem Unternehmen gehörende Versicherungsgruppe Geico.

Als Gaststar performt der rüstige 80 Jährige als 80er Jahre Ikone und Rocker Axl Rose:


nach oben

Zwangsversteigerung die Erste…

5.3.2010

Nachdem ich gerade von meiner ersten Zwangsversteigerung im Amtsgericht Freiburg wieder zurück bin, möchte ich davon natürlich hier im Blog berichten:

Auch wenn ich nicht ernsthaft mit dem Gedanken spiele mein bisher angespartes Geld in Immobilien statt Aktien zu investieren, interessierte mich doch schon eine ganze Weile, wie die Zwangsversteigerung einer Immobilie so abläuft. Nachdem ich anfangs noch Skrupel hatte als Schaulustiger dem Verkauf des Lebensmittelpunktes anderer Leute beizuwohnen, habe ich mich heute an meinem freien Tag ins Amtsgericht gewagt und meine erste Auktion besucht.

Bei der Auktion ging es um ein Gebäude (203,82 m2) mit Grundstück (1461 m2) in Löffingen, mitten im Schwarzwald.

Der (Verkehrs-)Wert des Objekts lag laut Gutachten, dass ich bereits vor der Auktion bei versteigerungspool.de kostenlos einsehen konnte bei 370.000 EUR.

Da der erste angesetzte Versteigerungstermin bereits ohne Verkauf des Objekts abgelaufen war, galten heute die ermittelten und sonst üblicherweise als Mindestgebot angesetzten Wertgrenzen (oft 50 bzw. 70% des Verkehrswertes) nicht mehr.

Das Mindestgebot lag deshalb, wie der Leiter der Auktion zu Beginn mitteilte bei erschwinglichen 7748,- EUR

Nicht schlecht für ein Haus mit Grundstück, sollte man meinen und ich erwartete den ein oder anderen Zocker im Sitzungssaal.

Mit einiger Skepsis nahm ich zur Kenntnis, dass ausser mir, der Vertreterin der Bank und dem Auktionator nur 2 andere Bieter anwesend waren. Nachdem die für das Verfahren geltenden Bestimmungen und Paragraphen in atemberaubendem Tempo verlesen worden waren, begann die 30 minütige Mindestbietzeit und wir waren aufgefordert unsere Gebote abzugeben.

Leider fand sich auch für diesen geringen Preis kein Käufer/Bieter für das Objekt und aus der von mir als spannendes Ereignis erwarteten Auktion wurden die längsten 30 Minuten meines freien Tages.

Bleibt zu Hoffen, dass die nächste Auktion, die ich sicherlich besuchen werde nicht auch eine so ruhige und langweilige Veranstaltung wird…


nach oben

 

Symbol:

DAX
X-DAX   ----

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge sind weder als Anlageempfehlung noch als Beratung zu verstehen.
Wer mit Aktien handelt sollte sich des möglichen Verlustes seines Geldes bewusst sein.