Login RSS


flatex - Easy Online Broker



 
Lebenszeichen: AAPL für 219,76 EUR

17.6.2010

Ein Lebenszeichen von millionenstudent.de, nein, der BLOG ist nicht tot.

Der Zufall wollte es einfach dass es erst heute wieder eine Einstiegsgelegenheit bei meinem Lieblingsunternehmen Apple gab, die nicht mit meiner Wochenendregel bzw. mit einem Urlaub kollidierte.

Trotz Bewerbunsgstress habe ich heute den Wiedereinstieg gewagt und 23 Apple Aktien zu 219,76 EUR erstanden.

Ich bin gespannt ob sich mein Mut (auf eine Bestätigung des Kaufsignals zu verzichten) zum (relativ hochpreisigen) Einstieg in dieser turbulenten Zeit lohnt.



5 Kommentare zu “Lebenszeichen: AAPL für 219,76 EUR”

  1. Andreas meint:

    Am ersten Tag legten die Apple Papiere um 0,54% zu, nicht berauschend, aber immerhin. Ich bin gespannt wie es nächste Woche weitergeht…

    Nachtrag: Natürlich gibt es auch bei diesem Trade wieder einen Stopp-Loss dieser liegt bei 213,17 EUR auf Schlusskursbasis und würde Verluste auf weniger als 3% beschränken.

  2. Andreas meint:

    Gestern ging es erneut leicht nach oben (1.3%). Da es in Asien aber schon wieder rumort bin ich gespannt und wachsam wie es wohl weiter geht…

  3. Andreas meint:

    Nachdem die Apple Papiere auch gestern wieder rund 1% nachgegeben haben, kaum heute morgen das Verkaufssignal per eMail.

    Mal sehen ob sich dieses am Montag bestätigt. Falls dem so ist steige ich gemäß Regel 1 wieder aus.

  4. Andreas meint:

    Das Abwarten, ob sich das Signal vielleicht doch als falsch herausstellt und habe auch diesen Trade mit Verlust abgeschlossen.

    Motiviert durch Kursgewinne von ca. 0,8% am Montag wollte ich abwarten. Ein Fehlentscheidung, schneller als ich die Papiere am Dienstag verkaufen konnte fielen diese um mehr als 3% und ich verkaufte schließlich sogar unter meinem Stopp Loss bei 211EUR.

    Merke: Kopf (und vorallem Emotionen) ausschalten und stur nach Regel 1 traden!

  5. Andreas meint:

    Als spät aber nicht zu spät könnte man meinen verlustreichen Trade diese Woche bezeichnen, da Apple in den vergangenen 2 Tagen erneut über 3% an Wert verloren hat.

    Ganz fest vorgenommenes Fazit (wie schon so oft :-): Emotionslose Trades und Ausstieg spätestens (!) exakt nach Regel 1, d.h. wenn alle 3 Indikatoren ein Verkaufssignal liefern.

Diesen Beitrag kommentieren

Sie mssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.

nach oben

 

Symbol:

DAX
X-DAX   ----

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge sind weder als Anlageempfehlung noch als Beratung zu verstehen.
Wer mit Aktien handelt sollte sich des möglichen Verlustes seines Geldes bewusst sein.