Login RSS


flatex - Easy Online Broker


 
Griechenland sei Dank: Alles auf Anfang…

5.5.2010

Aufgrund der aktuellen Griechenland-Krise und der damit verbundenen Korrektur der letzten beiden Tage liefert die Technische Analyse nach Regel Nr. 1 inzwischen bei allen beobachteten Unternehmen ein Verkaufssignal. Bleibt zu hoffen dass ich nicht auch die nächste Rallye verpasse…


nach oben

Aktuelle Staatsverschuldung über 1.6 Billionen

4.1.2010

Diesmal also kein neuer Börsenplatz, als Mitbringsel aus meinem Kurzurlaubs in der Hauptstadt über Silvester kann ich diesmal mit einem Foto der Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler, die die aktuelle Staatsverschuldung zeigt aufwarten:

Zum Zeitpunkt des Fotos lag die Staatsverschuldung demnach bei unvorstellbaren 1.6 Billionen EUR…


nach oben

Buffet spielt mit Eisenbahnen…

4.11.2009

Gerade als der Dow vorgestern mächtig ins Rutschen kam wurde Warren Buffets bisher größter Deal publik und zog DAX und DOW JONES wieder etwas nach oben.

Für sage und schreibe 44 Mrd US$ übernahm Buffet mit seinem Unternehmen Berkshire Hathaway das US-Eisenbahnunternehmen Burlington Northern Santa Fe.

Bis dato ist dies die größte übernahme von Buffet, der jedoch auch vor diesem Deal rund 25% von Burlington hielt.

Und wie könnte es anders sein, nach Bekanntwerden der Pläne schnellte die Burlington Aktie um rund 30% nach oben…

Bleibt abzuwarten ob das Orakel von Omaha auch diesesmal den richtigen Riecher hatte und (bei einer von ihm erwarteten raschen Erholung der US-Wirtschaft) mit diesem Paket in relativ kurzer Zeit einen stattlichen Gewinn einfahren kann.


nach oben

Einstieg bei Apple

17.9.2009

Nachdem ich seit einigen Tagen von meiner Asienreise zurück bin (ein Posting über die dort besuchten Börsenplätze folgt in den nächsten Tagen) habe ich nach einer eMail-Benachrichtigung heute zum ersten Mal in diesem Jahr Aktien gekauft und den Einstieg bei Apple gewagt. Für je 125,00 EUR habe ich 19 Apple Aktien erstanden und bin gespannt ob sich der Aktienkurs entwickelt wie ich es gerne hätte ;-)


nach oben

MSFT zeigt Regel 1 Kaufsignale

27.8.2009

Ich möchten den Lesern dieses Blogs das ordnungsgemäße Funktionieren der eMail-Benachrichtigung nicht vorenthalten. Dienstag vor Handelsstart bekam ich erstmals seit der (kleinen) Korrektur wieder ein Kaufsignal per eMail.

Da es sich bei Microsoft aber erstens nicht um ein Regel 1 Unternehmen nach Phil Town handelt und ich am 01. September meinen zweiwöchigen Asienurlaub antrete (natürlich wieder mit Abstecher an die ein oder andere Börse) bin ich nicht eingestiegen. Ich hoffe nun dass die anderen Unternehmen meiner eMail-Watchlist vor meinem Urlaub nicht noch nachziehen.


nach oben

Kommt die Korrektur? Dax über 2% im Minus

11.8.2009

Nach der verpassten Rallye der letzten Wochen gab es heute eine erste deutlichere Korrektur. Der Dax verlor im Laufe des heutigen Handelstages über 2% und notiert nun knapp unter 5300 Punkten.

Da das eMail-Benachrichtigungssystem einwandfrei zu funktionieren scheint bin ich guter Dinge demnächst wieder einen Trade abschließend zu können.


nach oben

Warum Privatanleger die Rallye verpasst haben

25.7.2009

Natürlich hat es mich geärgert dass ich zu zögerlich war und nach den Einstiegssignalen vergangener Woche nicht investiert habe. So habe ich die Aktienrallye der vergangenen 9 Tage und somit erste mögliche Gewinne in diesem Jahr verpasst. Aber geteiltes Leid ist halbes Leid, denn nicht nur mir ging es so wie dieser Artikel bei Spiegel Online weiß:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,638071,00.html


nach oben

150 Jahre Haft für Madoff

29.6.2009

Der geständige Milliardenbetrüger und Ex-Nasdaq-Chef Bernard Madoff ist heute in New York zur von der Staatsanwaltschaft geforderten Gefängnis-Strafe von 150 Jahren verurteilt worden.

Madoff hatte seit den 80er Jahren tausende Anleger, darunter auch Banken und Hedgefonds um über 60 Mrd US$ betrogen.

mehr dazu:

http://www.faz.net/s/Rub0E9EEF84AC1E4A389A8DC6C23161FE44/Doc~E6858B2A77
2B34CBE9BA403CEAB08EF6E~ATpl~Ecommon~Sspezial.html

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/koepfe/madoff-zu-150-jahren-haft-verurteilt;2406649


nach oben

Flatex geht an die Börse

19.6.2009

Mein Online-Broker flatex braucht wohl dringend neues Geld und wagt sich mitten in dieser turbulenten Zeit an die Börse. Die Zeichnungsfrist läuft vom 17.06. bis zum 26.06.. Der Emissionspreis liegt bei 3,90 EUR.

Ich werde vorerst nicht bei flatex als Aktionär einsteigen, möchte den Lesern dieses Blogs aber dennoch einen interessanten Link zum Thema IPO / Graumarkt nicht vorenthalten.

Auf www.schnigge.de findet man s.g. Pre-IPO Kurse, also extrapolierte Ersthandelspreise. Wenn die dort berechneten Preise zutreffen könnte man bei flatex einen Zeichnungsgewinn von gut 6% mitnehmen.

Natürlich werde ich genau beobachten was von den präsentierten Pre-IPO-Kursen zu halten ist um ggf. bei einem künftigen Börsengang abzusahnen…


nach oben

Kommt die große Korrektur?

15.6.2009

Nachdem der DAX heute über 3% auf unter 4900 Punkte verloren hat, frage ich mich ob nun die von FTD und anderen angekündigte große Korrektur nach der schnellen Erholung kommt.

Wie dem auch sei, momentan fühle ich mich als stiller (und passiver) Beobachter am Markt noch sehr wohl (und eine Korrektur bietet womöglich neue attraktive Einstiegschancen…)


nach oben

« Vorherige Einträge |
 

Symbol:

DAX
X-DAX   ----

Die in diesem Blog veröffentlichten Beiträge sind weder als Anlageempfehlung noch als Beratung zu verstehen.
Wer mit Aktien handelt sollte sich des möglichen Verlustes seines Geldes bewusst sein.